Heilig Abend 2020

Liebe Gemeindemitglieder und liebe Gäste,

es soll Ihnen in diesem Jahr nicht so gehen wie der Heiligen Familie vor 2000 Jahren, von der die Weihnachtsgeschichte erzählt: „Sie hatten keinen Raum in der Herberge.“

Gerne möchten wir Ihnen auch unter den geltenden Schutzmaßnahmen einen Platz in einem unserer Weihnachtsgottesdienste freihalten. Deshalb werden wir manche Gottesdienste unter freiem Himmel feiern und manche Gottesdienste etwas verkürzen und dafür zweimal anbieten.

Damit niemand an der Tür abgewiesen werden muss, bitten wir Sie um Ihre Anmeldung für unsere Gottesdienste in den Kirchen. Der Anmeldezeitraum beginnt am 1. Dezember und endet am 20. Dezember. Jeder Gottesdienst in den Kirchen hat eine Höchstteilnehmerzahl, die sich aus den geltenden Abstandsregeln ergibt. Am Eingang werden wir Sie freundlich begrüßen und Ihren Namen mit unserer Liste abgleichen. Es gilt freie Platzwahl.

In allen Gottesdiensten gilt ein Schutzabstand von 1,5 m und Maskenpflicht.

Wir freuen uns auf ein ungewöhnliches, aber dennoch besinnliches und segensreiches Weihnachtsfest!

Großhabersdorf (Pfarrer Dr. Martin Schott)
16.00-16.30 Wiesenweihnacht (CVJM-Wiese: Eingang Alte Schulgasse)
Ein Gottesdienst für Jung und Alt unter freiem Himmel mit Krippenspiel und Posaunenchormusik.

keine Anmeldung erforderlich

17.30-18.00 Christvesper (St. Walburgskirche)
Gottesdienst mit Orgelmusik. In diesem Jahr feiern wir ihn zweimal, aber dafür etwas kürzer. Für "Stille Nacht" und "Oh du fröhliche" bleibt natürlich trotzdem genug Zeit.
18.30-19.00 Christvesper (St. Walburgskirche)
Gottesdienst mit Orgelmusik. In diesem Jahr feiern wir ihn zweimal, aber dafür etwas kürzer. Für "Stille Nacht" und "Oh du fröhliche" bleibt natürlich trotzdem genug Zeit.
22.00-22.45 Christmette (St. Walburgskirche)
Ein besinnlicher Gottesdienst im Kerzenschein mit Orgel und Hornmusik aus Bachs Weihnachtsoratorium: Den Trubel des Heiligen Abends hinter sich lassen und sich in Ruhe auf die Weihnachtsbotschaft besinnen.
Oberreichenbach (Pfarrer Berthold Kreile)
16.00 Christvesper (St. Bartholomäuskirche)
Ein traditioneller Vespergottesdienst mit Liedern, Lesungen, Besinnungen und Orgelmusik.
Anmeldung telefonisch
(Stephanie Herboldsheimer: 09105 997615)
Unterschlauersbach (Pfarrer Berthold Kreile)
17.00 Christvesper (St. Andreaskirche)
Gottesdienst mit Orgelmusik. In diesem Jahr feiern wir ihn zweimal dafür etwas kürzer. Für "Stille Nacht" oder Oh du fröhliche" und das Weihnachtsevangelium bleibt natürlich trotzdem genug Zeit.
Anmeldung telefonisch
(Lydia Striebel: 09105 1438)
17.45 Christvesper (St. Andreaskirche)
Gottesdienst mit Orgelmusik. In diesem Jahr feiern wir ihn zweimal dafür etwas kürzer. Für "Stille Nacht" oder Oh du fröhliche" und das Weihnachtsevangelium bleibt natürlich trotzdem genug Zeit.
Anmeldung telefonisch
(Lydia Striebel: 09105 1438)
Vincenzenbronn (Pfarrer i. R. Farnbacher)
16.00 Christvesper unter freiem Himmel (Wiese am neuen Friedhof)
Feierlicher Weihnachtsgottesdienst unter freiem Himmel mit Posaunenchormusik.

keine Anmeldung erforderlich

Nach oben scrollen